Windeln & wickeln ist doch kein Thema – oder vielleicht doch ?

windeln Schon in der Schwangerschaft, während Sie sich die ersten Gedanken zur Umstandsmode machen, ist es auch der Moment an die Zeit nach der Geburt, an die Babyausstattung wie u. a. Windeln zu denken.

Nicht nur die Einrichtung des Kinderzimmers wie; Wiege, Kommode, Schrank, Wickeltisch, Stillkissen, die Art und Ausrüstung des Kinderwagens oder des Auto-Kindersitzes will überlegt und geplant sein.

Immerhin werden die Ausgaben für Windeln, über die ganze Wickelphase eines Kindes gerechnet, mit rund Fr. 2.500.- bis 4.000.- einer der grösseren Ausgaben sein.



Windeln wechseln und Baby wickeln wird in den nächsten 2-3 Jahren 4-8 Mal täglich für Sie Thema sein.
Grund genug sich mit dem Thema etwas näher zu befassen.


Als Lektüre hierzu empfehle ich Ihnen meine Kleine Windel-Geschichte


Hygiene  •  Gesundheit  •  Kosten  •  Umwelt

Sind Aspekte welche mit der Auswahl einer Windel besser, eines Windelsystems in Betracht gezogen werden müssen. Diese WebSite soll Ihnen dabei helfen eine Vorstellung über die Vor- und Nachteile von Stoffwindeln gegenüber Wegwerf-Windeln zu gewinnen.

Zuerst trennen Sie sich bitte von der herkömmlichen Vorstellung traditioneller Windeltücher welche gefaltet werden müssen. Die GiO Stoffwindeln sind als Windelhöschen konzipiert und "Vater tauglich".


Hygiene

Eine schmutzige Windel ist und bleibt eine schmutzige Windel und sollte generell immer gewechselt werden sobald sie nass oder verstuhlt ist, ganz egal wie gross die Saugstärke oder das “Fassungsvermögen” der Windel ist.
Dies nicht zuletzt auch um bakterielle Infektionen – Stichwort Windeldermatitis vorzubeugen.
Die GiO Windel ist kochecht und atmungsaktiv.


Gesundheit

Die GiO Naturwindeln sind orthopädisch richtig konstruiert und unterstützen daher die Breitwickelmethode zur Verhinderung der Hüftgelenkdysplasie.

Der Breitwickelmethode liegt das Prinzip zu Grunde, eine Heilung zu erzielen, indem man zunächst versucht, die körpereigenen Entwicklungsprozesse zu steuern und unterstützen.
Ein Abspreizen der Beine kann verhindern, dass der Hüftkopf aus der Hüftpfanne heraus springt. In dieser Stellung wird der Hüftkopf gegen den Pfannengrund gedrückt und das Gelenk ist stabil und kann sich normal entwickeln.


Kosten

Eine GiO Windel Aussteuer, ausreichend für die gesamte Wickeldauer -nicht nur eines Kindes- erhalten Sie für rund Fr. 1.200.-. Im Vergleich der direkten Anschaffungskosten von Wegwerf-Windeln ist das ein Preisvorteil von rund CHF 2.000.-


Umwelt

windeln In der Schweiz werden pro Jahr rund 600 Millionen Windeln verbraucht. Daraus resultiert ein Abfallberg von 150.000 Tonnen. Das ist das Doppelte als das was die Stadt Basel in einem Jahr an Siedlungs- und Gewerbeabfällen entsorgt.

Mit dem für diese Windeln verwendeten Zellstoff -rund 25.000 Tonnen- könnte man unsere Erde 10 Mal mit einem Papierband von 1 Meter Breite umwickeln.

Wenn Sie mit Stoffwindeln wickeln haben Sie es selbst in der Hand die Ökobilanz positiv zu beeinflussen.

 



© GiO • Esther Gilomen AG • CH - 4322 Mumpf
«Natürlich wickeln mit Windeln von GiO, weil Gesundheit auch Hautsache ist»


Geo Visitors Map